und Einblicke und Eindrücke aus meinem Leben.....
ich lade Dich herzlich ein, daran teilzunehmen.....
Es ist schön, wenn Du meinen Blog gerne Lesen möchtest, .....
ein gedachtes Wort kann ich nicht Wahrnehmen,
ein geschriebenes Wort erfüllt mich mit Freude.....
und ich fühle mich mit Dir verbunden. Sei Herzlich Willkommen.

Herzlichst Uschi S. vom grünem Inselchen



Wer die Musik der Seele hört,
beherrscht die Melodie des Lebens.

___________Swami Sivananda


Dankeschön für die zahlreichen, lieben Kommentare. Bei den vielen guten Wünschen zu unserem Umzug und zu unserem baldigem neuen Heim geht mir ja wieder so das Herz auf. Ich danke Euch sehr dafür. Bleibt gesund und munter und erfreut Euch an jedem Augenblick. Ich tue es auch. Freue mich schon heute darauf, wieder hier sein zu können und mit Euch in Verbindung zu kommen. Bis dahin wünsche ich alles Liebe und Gute und sage Tschüss bis bald.

Freitag, 16. Juli 2010

Mein Häkeldeckchen ist eine Tischdecke

geworden und ich bin froh und erleichtert, das sie nun  fertig geworden ist.

 Meine Fehler habe ich hoffentlich nicht mit fotografiert,*lach*, sie sind nämlich da.

Die Anleitung habe ich aus einer spanischen HäkelnZeitschrift und ich habe mit Nadeln Nr. 2,5 gehäkelt.

Es ist meine erste Arbeit in dieser Technik.

Nun bin ich doch ganz zuversichtlich, das ich meine große HäkelArbeit, die ich hoffentlich bald beginnen kann, auch wirklich hin bekomme.

Ich danke Euch für die unglaublich vielen Kommentare in den letzen Tagen. Das war Freude pur für mich.

Wünsche Euch ein schönes Wochenende mit allem was Euer Herz begehrt.
Herzlichst Uschi

Kommentare:

  1. Hallo Uschi
    Sehr schön Deine Tischdecke und so kleine Fehler gehöeren dazu.Ja in anderen Ländern gibt es auch sehr schöne Vorlagen.
    Bin ab morgen im Urlaub.
    Liebe Grüße auf Dein Inselchen.Habe neue Bilder eingestellt wenn Du schauen möchtest.
    Liebe Grüße Hilde

    AntwortenLöschen
  2. hallo Uschi,
    eine sehr schöne häkeltischdecke ist Dir da gelungen.. Du machst mich neugierig... welche GROssE Häkelarbeit???

    LG von Heide
    die Dir auch ein wunderschönes Wochenende wünscht.

    AntwortenLöschen
  3. vielen herzlichen Dank.

    Hallo Hilde,

    ich wünsche Dir einen wunderschönen erholsamen Urlaub.

    Sag möchtest Du nicht deine HP hier öffentlich nennen, dann kann ich sie vielleicht auch verlinken. Es ist so schön, was Du machst, das könnte doch die ganze Welt auch sehen! Oder?

    Freu mich sehr über Deine Treue.

    Hallo Heide,

    darf ich dich bitten, rechts bei Labels auf Häkeln, oder noch besser Häkel-Übung zu klicken!

    Dort habe ich über meine Grosse Häkelarbeit Postings verfasst.

    Wollte es nicht noch mal verlinken, freu mich aber über Deine Neugier.*schmunzel**lach**freu*

    Ich danke Dir.

    Lieben Grüße von Uschi

    AntwortenLöschen
  4. So groß und so schnell! Jetzt hast du bestimmt jede Menge Übung für dein Großprojekt.
    Sieht sehr schön aus, deine neue Tischdecke, sehr filigran.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe uschi, na, das ist ja wieder ein edles Stück. gefällt mir super gut. Gehäkelt habe ich noch keine Decke, nur gestrickt. Ach, so viel möcht ich machen???!*lach*
    Nun wünsche ich Dir ein schönes Wochenende...(mich hat wieder mal die "Hexe"angeschossen)...bei über 30°renne ich mit Wärmflasche rum.
    Liebgrüßerle von Margit

    AntwortenLöschen
  6. Die ist superschön geworden. ich mag solchen nostalgischen Schnick-Schnack.
    Und eure spanischen Zeitschriften mag ich auch. hatte eine Zeitlang die Labores im Abo. Und wenn ich dann mal in Spanien bin, kaufe ich mir auch immer ein paar Handarbeitszeitungen!

    Gruß Marion
    Und jetzt suche ich hier nach denem neuen Häkelprojekt. Ich will nämlich auch sehen, was du in Planung hast!)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Uschi,
    deine Decke sieht ja wunderschön aus !!!
    Hast du super gemacht.
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Uschi,

    sehr gut ist die gelungen! Sie erinnert mich an die vielen Häkeldeckchen, die ich vor -zig (ja, wirklich: -zig!) Jahren hergestellt habe. Es hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich sie herstellte, obwohl sie nicht zu unserem Wohnstil (alles skandinavisch) passen. So hatte ich immer ein hübsches Geschenk für meine Eltern oder Schwiegereltern, die die Sachen sehr mochten. Nichts davon landete bei uns selbst. Solche Arbeiten können regelrecht süchtig machen, sicher geht es Dir genau so.
    Komplizierte Muster (ob durch Farbwechsel oder im selben Garn) haben mich schon immer gereizt, wenn ich zwischendurch auch gern mal was Einfaches vor mich hin stricke.
    Übrigens hast Du mit Deinem Hinweis auf Fehler, die Du meinst, nicht fotografiert zu haben, bei mir einen scharfen Blick verursacht, der sofort auf die Suche ging. Doch plötzlich dachte ich: "Hey, bin ich denn nicht ganz bei Trost? Da hat sie so ein schönes Werk vollendet und Du gehst auf Fehlersuche ..."
    Ohne Deinen Hinweis hätte ich es bestimmt nicht getan ...

    Vielleicht sollten wir mal ein paar Ratespiele online setzen? "Wer findet die Fehler? Bei richtiger Lösung gibt es trallali und trallala zu gewinnen."
    Wenn ich mal Langeweile hab' ... ;-)

    Alles Liebe und ein schönes Wochenende!
    Ich geh jetzt wieder in den Garten - die moderaten Temperaturen nutzen.
    Lukina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uschi !
    Das ist ja ein absoluter Traum geworden !!!!
    Puuhh, wenn jemand häkeln KANN, dann DU :-))))
    Gib´s zu - der einzige Fehler ist, dass Du dich bei einer Luftmaschenkette um eine mehr oder weniger verzählt hast ! ;-)

    Hab´s jetzt aber auch wieder angefangen - und es wird eine Stola für meine Freundin Ingrid werden. Für meine Durchhaltemoral habe ich mich aber für Blümmelpatches und NS 3,5 entschieden ;-) Aus Farbverlaufsgarn (ist ein Poly/Mohair-gemisch mit nem Glitzerfaden drin) in rosé Tönen wird diese Stola so ein Zwischending aus FlowerPower und Bollywood :-D

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Uschi, toll ist sie geworden, eine große Arbeit. Ich häkle ja auch gerne aber so eine große Decke habe ich noch nie gehäkelt, vielleicht packt mich auch mal der Ehrgeiz es zu tun.

    Freu mich auf weitere Arbeiten von dir.

    Lg, Frieda

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ihr Lieben,

    freue mich sehr über Eure Kommentare und möchte gerne Dankeschön dafür sagen.

    @Chrissi,
    ja genau so ist es, genau so!!!!Du hast es 100pro erkannt! Freu mich darüber.
    Übung macht den Meister und darum machte ich dieses Deckchen, was eine Decke geworden ist. Sicher ist sicher.
    Das nächste Wochenende steht schon fast wieder vor der Tür und sende Dir heute auch ganz liebe Grüße und ein bevorstehendes schönes Wochenende.

    @Margit,
    wünsche Dir gute Besserung und hoffe, es ist nicht mehr ganz so schlimm Komm lass Dich mal umarmen und hoffe es hilft Dir.

    @Marion

    und!? hast Du mein Häkelprojekt gefunden? Ja gell?

    Meine "Schnick-Schnack"-Decke, ich musste lächeln, geht zu meiner Mutti. Sie liebt solche Filet-Arbeiten sehr.....

    Sag, soll ich dir eine spanische Handarbeitszeitsschrift besorgen,? anstelle von....., dann sag mir bitte Bescheid.
    Das mache ich für DICH glatt.

    @Lukina,
    diese Decke bekommt meine 85-jährige Mutti von mir geschenkt.

    nein, ich werde von der Filethäkelei nicht süchtig werden, weil ich eigentlich lieber stricke...... und die Arbeit entstand nur aus
    "Zeitvertreib" und natürlich aus Freude am TUN.

    und, liebe Lukina,wenn du mal Langeweile hast, so kannst du gerne ein Ratespiel online setzen. Ganz wie es dir gefallen würde.*schmunzel*,
    aber ohne mich, (=WIR) das wäre ja furchtbar......da muss ich Dir schreiben, nein, nein....

    @Caro,
    Du ich habe einen riesengrossen Fehler gemacht, eine Musterraport habe ich 2 mal wiederholt.
    Meine Mutti wird lächelnd darüber hinwegsehen.
    Gell, nun denkste an mein Flower-Power-Röckchen aus vergangenen Tagen, kreischbunt und so richtig was für eine Uschi, die es kunterbunt so mag. Sollte ich vielleicht mal auch im Blog zeigen.*Kreisch*

    OH Caro, das will ich aber irgendwie zu sehen bekommen, bevor Du es deiner Freundin schenkst.
    Blümmelpatches? Stola? sehen will, sehen will...

    Du schaffst es, Du schaffst es. Ich weiß es!

    Nochmals vielen Dank an Euch und ich wünsche Euch ein bevorstehendes schönes Wochenende
    herzlichst Eure Uschi

    AntwortenLöschen