und Einblicke und Eindrücke aus meinem Leben.....
ich lade Dich herzlich ein, daran teilzunehmen.....
Es ist schön, wenn Du meinen Blog gerne Lesen möchtest, .....
ein gedachtes Wort kann ich nicht Wahrnehmen,
ein geschriebenes Wort erfüllt mich mit Freude.....
und ich fühle mich mit Dir verbunden. Sei Herzlich Willkommen.

Herzlichst Uschi S. vom grünem Inselchen



Wer die Musik der Seele hört,
beherrscht die Melodie des Lebens.

___________Swami Sivananda


Dankeschön für die zahlreichen, lieben Kommentare. Bei den vielen guten Wünschen zu unserem Umzug und zu unserem baldigem neuen Heim geht mir ja wieder so das Herz auf. Ich danke Euch sehr dafür. Bleibt gesund und munter und erfreut Euch an jedem Augenblick. Ich tue es auch. Freue mich schon heute darauf, wieder hier sein zu können und mit Euch in Verbindung zu kommen. Bis dahin wünsche ich alles Liebe und Gute und sage Tschüss bis bald.

Freitag, 31. Dezember 2010

Mit diesem schönen Tuch

habe ich soeben meine letztet Handarbeit in diesem Jahr vollendet. 
Am Heiligen Abend begann ich zu stricken und bin glücklich soviel Ruhe und Zeit zu haben,
 dies Tun zu können. 
Das Tuch wird bald auf eine Reise gehen und wird jemanden aus meiner  Familie
 zum baldigen Geburtstag beglücken. 
Wer trauert da noch dem Kauni-Garn hinterher? *lach*  ich nicht.




Das Tuch trägt den Namen " Birch" und ist von Sharon Miller.
Die Anleitung habe ich im Original-Design im Rowan Knitting Magazin Number 34 entnommen.
 Das Muster ist bereits nach einem Rapport voll und ganz von mir verinnerlicht worden und ich bin total überrascht, wie gut ich dieses dünne Garn habe verstricken können.

Am 17.2. habe ich dieses schöne Garn in den Händen gehalten und es ist das Weicheste und Leichte
 was ich je in meinem Leben verstrickt habe. Ich bin hellauf begeistert von diesem KidSeta-Garn.


Nun möchte ich mich bei allen meinen Besuchern/Gästen und regelmässigen Lesern bedanken.

Mein ganz besonderer Dank geht an die, die mir sehr viel Freude geschenkt haben, mit Ihren
wunderschönen, herzlichen, liebevollen, tröstenden Kommentaren und Feedbacks.
 Mein Leben ist um soviel reicher geworden, 
denn die Eindrücke und Einblicke in Euer Leben machen mich froh und eben auch reich.

Ich wünsche Euch schöne Stunden zum Jahresausklang und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Fühlt Euch umarmt und seid ganz lieb von mir gegrüßt.

Herzlichst Eure Uschi

Struppi sagt WauWau-WauWau, 
das heißt Dankeschön
 für Eure Worte und wie schon in meiner Post gesagt,
 ich wünsche
 allen Tieren dieser Welt  einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Kommentare:

  1. Hallo Uschi.
    Wunderschön ist es geworden.
    Ich freue mich schon auf all die schönen Sachen die du uns im nächsten jahr zeigen wirst.
    Ich wünsche dir ein frohes und gesundes Neues Jahr.
    Liebe Grüße
    Elsbeth

    AntwortenLöschen
  2. auf ein neues jahr mit dir liebe uschi....dein tuch ist total schön...genau mein geschmack!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Uschi,

    das Tuch sieht toll und schön kuschelig aus!!!

    Ich wünsche Dir und deiner Familie auch alles Gute, Liebe und Gesundheit im neuen Jahr!

    Liebe Grüße

    Su-Tra

    AntwortenLöschen
  4. Das Tuch sieht wunderschoen und flauschig weich aus! Die Farbe ist auch prima - ich liebe rot!
    Ich wuensche euch einen guten Rutsch in ein glueckliches, gesundes und zufriedenes neues Jahr.
    Liebe Gruesse,
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. ja die KidSetaLace ist ein Traum Aber es gibt noch etwas Leichteres (aber auch dünneres Garn): Das ist die Setamo von Birgit. Ich hatte einen Schal daraus gestrickt und stolze 27g dafür verbraucht!

    Und wenn du nun der Kauniwolle nicht mehr hinterher trauerst bracuche ich mich auch nicht zu wundern, warum du auf meine Mail nicht reagierst. Du brauchst ja nun keine Kauni mehr! Oder hat dich meine Mail nicht erreicht? Ich habe nämlich welche!

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ihr Lieben,

    hab vielen lieben Dank für die guten Wünsche und dankschön für die lieben Kommentare zu meinem Tuch.

    Hi Marion,
    ich trauere dem Kaunigarn als falsch Verstricktes nicht mehr hinterher. Das Garn liebe ich aber trotzdem. Ich werde es noch verstricken, aber eben nicht als Geburtstaggeschenk für meine Schwester.
    Ich denke aber das das Gern für mich mit was anderem auch reichen wird.

    Du, ich habe keine Mail von Dir erhalten! Ich antworte nämlich immer auf Fragen im Blog und erst Recht direkte persönliche Mails. Nicht zu antworten, fände ich ganz schön frech und unhöflich!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion,
    ich habe deine Mail erhalten,
    aber bis heute Deine und auch andere nicht gelesen, entschuldige bitte.
    Herzlichst Uschi

    AntwortenLöschen