und Einblicke und Eindrücke aus meinem Leben.....
ich lade Dich herzlich ein, daran teilzunehmen.....
Es ist schön, wenn Du meinen Blog gerne Lesen möchtest, .....
ein gedachtes Wort kann ich nicht Wahrnehmen,
ein geschriebenes Wort erfüllt mich mit Freude.....
und ich fühle mich mit Dir verbunden. Sei Herzlich Willkommen.

Herzlichst Uschi S. vom grünem Inselchen



Wer die Musik der Seele hört,
beherrscht die Melodie des Lebens.

___________Swami Sivananda


Dankeschön für die zahlreichen, lieben Kommentare. Bei den vielen guten Wünschen zu unserem Umzug und zu unserem baldigem neuen Heim geht mir ja wieder so das Herz auf. Ich danke Euch sehr dafür. Bleibt gesund und munter und erfreut Euch an jedem Augenblick. Ich tue es auch. Freue mich schon heute darauf, wieder hier sein zu können und mit Euch in Verbindung zu kommen. Bis dahin wünsche ich alles Liebe und Gute und sage Tschüss bis bald.

Montag, 27. Dezember 2010

Schon länger fertig und heute fotografiert


meine Häkelquadrate für ein hübsches Kissen. Eines Tages werde ich sie noch zusammenfügen evtl. ergänzen, und auf ein fertiges Kissen nähen.

Die letzten Tage im Jahr benutze ich gerne, um Ordnung zu machen in Kisten, Schubladen, Schränken, aber auch in und um mich herum. Von manchen Dingen werde ich mich trennen und verschenken.Was ich länger nicht mehr in den Händen hatte und/oder vermisst habe, benötige ich nicht mehr.Und es macht jemanden noch eine Freude, wenn ich es hergebe.
 Manchmal trenne ich mich aber auch von zwischenmenschlichen Beziehungen/Kontakten, die mir zu viel Kraft rauben und zu viel Zeit kosten. Kontakte die einseitig sind, und daher keinen tiefergehenden Sinn machen, wie z.Bsp. bin ich  in vielen Yahoo-Gruppen und beteilige mich nicht, also auch da möchte ich Klar-Schiff machen. Es ist fair und ehrlich und mich beruhigt es dann ungemein.

Dankeschön möchte ich heute sagen, für die vielen lieben Kommentare zu meinen Postings aus der Vergangenheit.Dies ist mir so wichtig, das ich hier in dieser schönen Blogger-Welt die wunderbaren, herzlichen, schönen, netten und wohltuenden  Kontakte, die durch das Kommentieren entstanden sind,  nicht vernachlässige.
Es ist so schön, das es Euch gibt. Fühlt Euch verstanden und ich grüße Euch ganz herzlich.
Genießt die Zeit zwischen den Jahren und laßt es Euch sehr, sehr gut gehen.
Ein herzliches Willkommen auch an meine neuen regelmässigen Leserinnen.

Eure Uschi

Kommentare:

  1. Liebe Uschi,

    Deine Häkelquadrate sind richtig hübsch geworden...ich freue mich schon auf das Foto des fertigen Kissen.
    Ich hoffe, Du hattest wunderschöne Weihnachten im Kreise Deiner Lieben und hast die Zeit genossen.

    Das mit den Gruppen kann ich gut nachvollziehen, ich war auch in sehr vielen Gruppen und habe mich nicht wirklich beteiligt, kam manchmal schon nicht mehr mit dem lesen nach... Irgendwann habe ich das realisiert und mich von vielen getrennt. Auch beim sortieren von zwischenmenschlichen Beziehungen kann ich Dir nur zustimmen, manchmal ist so etwas zwar sehr schmerzhaft aber viel gesünder für einem selbst wenn man es erst mal begriffen hat.

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Zeit und viel Erfolg beim "ausmisten und aufräumen"... und drück Deinen Struppi ganz doll von mir!

    Viele liebe Grüße,

    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    immer wenn ich Post(Kommentare) von Dir erhalte, so weiß ich schon, bevor ich sie lese, das deine Worte mein Herz IMMER sehr erfreuen. Du bist so einfühlsam und ICH DANKE DIR.
    Unser Weihnachten war ruhig still und besinnlich, so wie wir es mögen. Es macht Sinn innezuhalten und sich zu besinnnen, so finde ich wieder zu mir.

    Struppi tanzt hier durch das Stübchen und freut sich ganz dolle, weil er so gedrückt worden ist.
    Herzlichst Uschi

    AntwortenLöschen
  3. ja, liebe Uschi, es ist gut, manches "los-zu-lassen", gut, kreative menschen sammeln oft, da sie ja fast alles gebrauchen können. ;) Aber das räumen hat auch etwas befreiendes u. öffnet den blick für neue dinge ...
    Liebe grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Quatrate hast du gehäkelt,bin auch auf das fertige Kissen gespannt!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Uschi,

    wir "kennen" uns zwar erst kurz, aber deine Art ist mir unheimlich sympathisch und ich kann dich sehr sehr gut verstehen. Balast abwerfen kann sehr befreiend sein ;-)

    Ich wünsch dir ganz viel Kraft und Erfolg dabei!
    Alles Liebe
    nima

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Uschi!
    Ich danke DIR für Deine lieben Worte!
    Und ich muss Dir sagen, dass ich seeehr gern zugehört hätte bei Deinem Didgeridu (odda wie das heißt ;o))spielen!
    Ich herz Dich und wünsche Euch ein gesundes und glückliches neues Jahr!
    Urselchen

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Uschi,
    Mensch sehen die toll aus!
    Die Farben passen so schön zusammen und ich glaube, meine toDo Liste ist wieder länger geworden.
    Bei uns wird es leider Sylvester wieder sehr laut werden. Da habt ihr es viieeel besser, denke ich.
    Kommt gut ins neue Jahr.(Mmh, ausmisten müßte ich auch mal wieder.)

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. hallo uschi...dir geht wie mir...ich habe auch langsam das bedürfnis wieder mal durch die hütte zu rauschen und alles was ich nicht vermisst habe in den letzten zwei jahren...das muss weg...ich verschenke auch immer alles und die freude vom gegenüber zu sehen bringt viel mehr als dinge noch länger zu horten...danke für deinen lieben kommentar...heee ich bin sicher du kannst nähen!!! häkeln das kannst du, die sind ja wunderschön....da könnte ich noch viel lernen!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Uschi,

    ich habe auch viel zu viel aber ich kann mich nur schlecht von Dingen trennen. Die Häkelquadrate sind wunderschön und ich bin schon auf das Kissen gespannt.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Jahr 2011 und alles erdenklich gute,

    liebe grüße Bea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Uschi,
    deine Häkelquadrate gefallen mir richtig gut. Die Farben sprechen mich sehr an.
    Ab und an muß sich im Leben von Dingen trennen und leider auch von manchen Kontakten. Das ist zwar nicht immer schön, aber wenn einem diese Kontakte eher belasten, als daß sie einem gut tun, dann dürfte der Zeitpunkt gekommen sein, eine Entscheidung zu treffen. So ist es auch mir schon ergangen und ich wünsche Dir, daß Du das für Dich und deine Situation gut regeln kannst.

    Nun wünsche ich Dir noch ein paar schöne Tage im alten Jahr, damit wir das Neue dann positiv gestimmt begrüßen könnnen.

    Liebe Grüße von Birgit und Barny

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Uschi
    Ganz herzlichen Dank für deine Zeilen zu meinen Schäfchenbildern und den Text. Es hat mich sehr gefreut! Dein Adventskaldenderschal ist ja toll geworden. Eigentlich wollte ich auch mitstricken, aber ich hatte noch so viel anderes zu stricken für Weihnachten.Vielleicht klappts nächstes Mal!
    Ich wünsche dir noch ein paar schöne Altjahrstage und im neuen Jahr Gesundheit, Zufriedenheit und ein grosser Wollvorrat und viiiiel Zeit zum Stricken oder Häckeln!
    Liebe Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen
  12. Deine Häkelecken sehen schön aus!Dein Adventkalenderschal ist wunderbar gestrickt,gefällt mir sehr
    Liebe Uschi
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr,lass es dir gut gehen und bleib gesund
    Ganz liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ihr Lieben,
    mit sehr großer Freude habe ich Eure Kommentare gelesen und sage Dankschön.
    Mir geht echt mein Herz auf und ich umarme Euch und wünsche Euch nur das Beste. Heute, Morgen, jeden Tag und jede Nacht.

    Eure Uschi

    AntwortenLöschen